~un petit morceau de moi~

Archiv

Psychoanalytisch nimmt man u. a. an, dass das defekte Selbst sich über das Essen, was hier als pars pro toto für die Mutter steht, mit dieser verschmilzt, um sich anschließend durch das Erbrechen aus dieser Verschmelzung zu befreien.

3 Kommentare 10.7.06 20:06, kommentieren